05.12.2017 in Kreistagsfraktion

SPD fordert Bündnis für bezahlbaren Wohnraum

 

Die Fraktion der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands (SPD) des Kreistages des Landkreises Ludwigsburg stellt folgenden Antrag:

Der Landkreises Ludwigsburg strebt ein „Bündnis für bezahlbaren Wohnraum“ nach dem Böblinger Vorbild an. Des Weiteren prüft die Verwaltung, inwieweit eine Nachahmung des Karlsruher Modells zur Wohnraumakquise in Zusammenarbeit mit der Wohnungslosenhilfe für den gesamten Landkreis organisatorisch und finanziell Sinn ergibt und setzt dieses Modell bei positivem Prüfungsergebnis schrittweise um in Zusammenarbeit mit den in diesem Bereich tätigen Akteuren.

 

26.01.2015 in Kreistagsfraktion

Bericht aus dem Kreistag 2014

 

Dr. Eckart Bohn

Kreisrat und Mitglied des Fraktionsvorstands

Kreisdelegiertenversammlung am 23.02.2015

Nach der Wahl im Mai hat das Plenum jetzt 103 Mitglieder (zuletzt 98). Eigentlich war durchaus erwünscht, dass sich das Gesamtgremium wieder etwas verkleinert, der Übersicht halber. Das Gegenteil ist dank des geltenden Auszählungsmodus eingetreten. Die Fraktion konnte ihre alte Stärke mit 18 Sitzen verteidigen. Die Zusammensetzung der Fraktion hat sich aber gründlich verändert. So haben wir jetzt sieben neugewählte Mitglieder und nur noch fünf, statt sechs Frauen. Das war sicher kein Ergebnis der Listenaufstellung, sondern vielmehr davon beeinflusst, dass es uns nicht gelungen ist, unsere Wähler in genügender Zahl an die Urne zu bringen.

 

 

16.12.2013 in Kreistagsfraktion

SPD-Kreisverband schreibt Karl-Mommer-Preis 2014 aus

 

Unter dem Motto „Europa beginnt vor Ort: Völkerverständigung im Ehrenamt“ schreibt der SPD-Kreisverband Ludwigsburg den Karl-Mommer-Preis für 2014 aus. Der Preis soll all jenen verliehen werden, die sich um das Zusammenwachsen eines friedlichen, vereinten Europas verdient gemacht haben, indem sie direkte Kontakte geknüpft haben oder uns Land und Leute anderer europäischer Länder näher gebracht haben, um diese besser zu verstehen. Wir wollen mit dem Karl-Mommer-Preis all jene auszeichnen, die im Ehrenamt engagiert sind, um den Menschen geschichtliche und politische Zusammenhänge nahe zu bringen und deren Wichtigkeit lehren. Besonders die politische Bildung von jungen Menschen liegt uns dabei am Herzen., Vereine, Schulen, Kindergärten, Kommunale Behörden und Einzelpersonen, deren Engagement im Landkreis Ludwigsburg diesem Motto gerecht werden, können sich bewerben oder vorgeschlagen werden. Der Karl-Mommer-Preis 2014 ist mit 3000 € dotiert. Der Preis kann auf mehrere Empfänger aufgeteilt werden.

Bewerbungsunterlagen:
Haus der SPD
Bärenstraße 5, 71634 Ludwigsburg
Tel. 07141/9564880, Fax 07141/9564881
E-Mail: stefanie.liepins(at)spd.de

Jetzt Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden

Facebook

Neumitgliedertreffen

Film 125 Jahre SPD Ludwigsburg

Die SPD in Ludwigsburg 1964

Haus der SPD

Haus der SPD
Bärenstraße 5
71634 Ludwigsburg
Tel: 07141/956 4880
e-mail: hmail@w-koester.de