Karl-Mommer-Preis 2015: "Gelebte Willkommenskultur"

Veröffentlicht am 02.04.2015 in Ankündigungen

„Gelebte Willkommenskultur“ SPD: Karl-Mommer-Preis 2015 ausgeschrieben Der von der SPD-Kreistagsfraktion und dem SPD-Kreisverband verliehene Karl- Mommer-Preis steht dieses Jahr unter dem Motto „Gelebte Willkommenskultur“. Die SPD will mit dem Karl- Mommer-Preis all jene auszeichnen, die im Ehrenamt engagiert sind und sich um die Integration und die Einbindung von Menschen mit Migrationshintergrund kümmern. „Viele Menschen, Vereine und Organisationen im Kreis Ludwigsburg engagieren sich für eine gelebte Willkommenskultur und organisieren ganz praktische, alltägliche Hilfe und Unterstützung, diese wollen wir auszeichnen “, so Jürgen Kessing und Lars Barteit in ihrer Begründung. Der Karl-Mommer-Preis 2015 ist mit 3000 € dotiert und kann auf mehrere Empfänger oder Organisationen aufgeteilt werden. Bewerbungsbögen können unter www.spd-kreis-ludwigsburg.de heruntergeladen oder bei stefanie.liepins@spd.de angefordert werden. Bewerbungsschluss ist der 1. Juni 2015, die Verleihung findet am 26. Juni statt.

Bewerbungsbogen (pdf)

 

Social Media

   

 

Jetzt Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden

Wo findest du uns?

Haus der SPD
Untere Marktstraße 6
71634 Ludwigsburg

info@spd-ludwigsburg.de

23.05.2024, 17:00 Uhr
öffentlich
Begehung Franck-Areal mit Bürgermeisterin Andrea Schwarz
Treffpunkt: Gegenüber der MHP-Arena