SPD diskutiert über das Radwegekonzept in Ludwigsburg

Veröffentlicht am 17.10.2018 in Kommunalpolitik

2014 beschloss der Gemeinderat in einer seiner ersten Sitzungen einstimmig ein Radwegekonzept für Ludwigsburg. Zeitnah sollten die Maßnahmen erfolgen. Passiert ist seither wenig, der Bau des einzigen Radwegs an der Marbacher Straße zieht sich seit Monaten. „Von außen betrachtet ist Ludwigsburg eine tragische Figur beim Fahrradverkehr“, meinte gar einer der Anwesenden. „Woran liegt das?“, fragte Moderator Nathanael Maier sein Podium bei der Diskussionsrunde im Haus der SPD.

Baubürgermeister Michael Ilk gibt die ernüchternde Antwort: „Das Konzept wurde zwar fast einstimmig beschlossen, doch je konkreter es wurde, desto weniger Zustimmung gab es.“ SPD-Stadtrat Daniel O’Sullivan konkretisiert: „Ohne Einschnitte in den Individualverkehr sind neue Konzepte nicht möglich.“ Hier scheitere man stets an den politischen Mehrheiten.

„Man muss Parkplätze opfern und das Auto zurückdrängen, anders geht es nicht“, ist die klare Ansage von Roswitha Matschiner, Vorsitzende der Radwegeinitiative. Sie wünscht sich eine größere Lobby für das Radfahren. Denn immer mehr Menschen seien bereit aufs Fahrrad umzusteigen, allerdings fehle der Raum. Ähnlich sieht das auch Katja Koll vom ADFC in Ludwigsburg: „Wer einmal das Rad für sich entdeckt hat, bleibt auch dabei.“ Hier müsse man ansetzen. Radfahrer würden immer noch ausgebremst, so würden Ampelschaltungen den Autoverkehr bevorzugen.

Das sieht nicht jeder in der Runde so: bei der aktuellen Feinstaubbelastung und drohenden Fahrverboten sei es wichtig auch den Autoverkehr flüssig zu halten.

Daniel O’Sullivan, selbst überzeugter Radfahrer, sieht die Lösung in Kompromissen: „Wir können nichts mit Gewalt erzwingen, es braucht ein Umdenken in der Bevölkerung und wir wollen ganz klar mehr Radwege schaffen, allerdings brauchen wir ein gesamtheitliches Mobilitätskonzept für die Zukunft, das beinhaltet auch Autofahrer ebenso wie Fußgänger - und ein klares Bekenntnis zum Ausbau des ÖPNV.“

 

Kommentare

Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht.

Die Trackback-URL ist die Adresse dieser Seite.

Kommentar eingeben


Speichern

Keine Kommentare vorhanden

Jetzt Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden

Stadtblatt 2018

Termine

Alle Termine öffnen.

21.11.2018, 19:00 Uhr Halbzeitbilanz grün-schwarz mit Martin Rivoir MdL
Haus der SPD, Ludwigsburg

03.12.2018, 19:00 Uhr - 03.12.2018 Vorstandssitzung
Haus der SPD, Ludwigsburg

08.12.2018, 13:00 Uhr - 08.12.2018 Infoveranstaltung Kommunalwahlen
Haus der SPD, Bärenstr. 5, Ludwigsburg

08.12.2018, 15:00 Uhr Weihnachtsfeier und Ehrungen der Jubilare
Haus der SPD, Ludwigsburg

Alle Termine

Facebook

Film 125 Jahre SPD Ludwigsburg

Die SPD in Ludwigsburg 1964

Haus der SPD

Haus der SPD
Bärenstraße 5
71634 Ludwigsburg
Tel: 07141/956 4880
e-mail: hmail@w-koester.de