"Traditreff" der SPD-Kreistagsfraktion feiert gelungenes Comeback in Nussdorf

Veröffentlicht am 25.11.2023 in Kreistagsfraktion

Nach einer bedauerlichen coronabedingten Pause fand am vergangenen Samstag der lang ersehnte "Traditreff" der SPD-Kreistagsfraktion wieder statt. Die aktiven und ehemaligen Kreistagsmitglieder samt ihren Partnern versammelten sich dieses Jahr im malerischen Eberdinger Ortsteil Nussdorf, um ihre traditionsreiche Zusammenkunft wieder aufleben zu lassen. Der Treffpunkt war das Theater in der Nussschale, wo Kreisrätin Veronika Wernstedt und der SPD-Ortsvereinsvorsitzende Ralf Knospe die illustre Gruppe herzlich begrüßten.

Die Veranstaltung begann mit einem informativen Spaziergang, der die Teilnehmer vom Nussdorfer Schloss zum Rathaus führte. Dort beeindruckte Veronika Wernstedt mit einer Erklärung zur Ausstellung über die Zerstörung und den Wiederaufbau Nussdorfs in den Jahren 1945 bis 1954. Fotografien, Pläne und schriftliche Zeugnisse, ergänzt durch zahlreiche Originalexponate, vermittelten einen eindrucksvollen Einblick in die bewegte Geschichte des Ortes. Besonders beeindruckend waren die Ereignisse der letzten Kriegstage im April 1945, als Nussdorf Schauplatz heftiger Kämpfe zwischen deutschen und französischen Truppen wurde. Nach den Auseinandersetzungen waren drei Viertel aller Gebäude zerstört, und 560 Einwohner standen obdachlos da.

Zurück im Theater in der Nussschale erwartete die Teilnehmer eine Sonderaufführung von "Die Reise zum Mittelpunkt des Waldes", inszeniert von Ina Wernstedt. Der Darsteller Marius Herrmann erforschte darin auf beeindruckende und professionelle Weise, was es bedeutet, ein guter Vater zu sein. Die fiktionale Erzählung führte die Anwesenden in einen mythischen Wald und regte zum Nachdenken über das Vatersein an.

Bürgermeister Carsten Willing begrüßte die Teilnehmer nach der Aufführung in der Dreiergemeinde Eberdingen, und gemeinsam begab man sich zur nahegelegenen Pizzeria, um den Tag bei einem gemeinsamen Abendessen gemütlich ausklingen zu lassen.

Der Kreistags-Fraktionsvorsitzende und Bietigheimer Oberbürgermeister Jürgen Kessing würdigte abschließend die Organisatorin des Treffens, Veronika Wernstedt, für einen grandiosen Nachmittag, der Kunst, Geschichte und Kultur auf perfekte Weise kombinierte. Den krönenden Abschluss bildete ein musikalischer Höhepunkt, als die Opernsängerin Jennifer Owusu gemeinsam mit Veronika Wernstedt das Abendessen im italienischen Ambiente mit stimmungsvollen italienischen Liedern abrundete. Der "Traditreff" der Kreisräte erwies sich somit als gelungene Zusammenkunft, die nicht nur die politische Gemeinschaft stärkte, sondern auch Kunst, Geschichte und Kultur in den Mittelpunkt stellte.

 

Social Media

   

 

Jetzt Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden

Wo findest du uns?

Haus der SPD
Untere Marktstraße 6
71634 Ludwigsburg

info@spd-ludwigsburg.de

23.05.2024, 17:00 Uhr
öffentlich
Begehung Franck-Areal mit Bürgermeisterin Andrea Schwarz
Treffpunkt: Gegenüber der MHP-Arena